Tagesschau in Einfacher Sprache

Die Tagesschau um 20:15 Uhr auf der ARD ist eine der wichtigsten Nachrichtensendungen im Deutschen Rundfunk und Fernsehen. Wenn man aber gerade erst Deutsch gelernt hat oder noch lernt, hat manchmal Probleme, den langen Sätzen und komplexen Zusammenhängen auf Deutsch zu folgen.

Dafür gibt es jetzt die Tagesschau in Einfacher Sprache. Die Nachrichten werden verständlicher und sein Deutsch verbessert man auch noch nebenbei.

Veröffentlicht unter Sonstiges | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Zweiter Saisonabschluss

Die Saison 2023/24 war die zweite Saison des FC Mohajer Leipzig e.V. im regulären Spielbetrieb. Fußball spielt man, um zu gewinnen. Mit Platz 10 der Liga können wir also nicht vollständig zufrieden sein. Aber im Lichte unseres frühen Stadiums und dem wichtigen Mitgliederzuwachs zur Mitte der Spielzeit können wir diesen Abschluss als eine Etappe dankbar würdigen.

Zum letzten Spiel der Saison ging es zum SSV Kulkwitz, der immerhin auf Platz 3 unserer Tabelle steht. Bereits zum Hinspiel konnten wir 4:4 gegenhalten. Heute nun ging Kulkwitz zu Beginn der zweiten Halbzeit in Führung; doch in der Nachspielzeit schossen wir noch den für die Seele so wichtigen Ausgleich. Zum Glück hatte ich die Kamera im richtigen Augenblick angelegt.

Ein echtes Paradebeispiel dafür, dass man einen Angriff mindestens zu zweit starten sollte. Der eine ist da, wo der andere nicht sein kann, und der Ball im gegnerischen Tor. Mashallah!

Zum Saisonschluss noch ein Mannschaftsfoto. Mit diesem Team haben wir Moral und Kampfgeist bewiesen, nach Rückstand das 1:1 in der Nachspielzeit erkämpft. Wir können stolz auf unsere Mannschaft sein. Mit diesen Spieler wollen wir auch in die nächste Saison starten, inshallah!

Veröffentlicht unter Mannschaft | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Knappe Heimniederlage

In den ersten 20 Minuten haben wir vier Tore kassiert. Im Rest des Spiels konnten die Herren vom TSV Einheit Lindenthal unseren Spielern nicht mehr viel entgegensetzen; außer vielleicht vier Gelben und einer Gelb-Roten Karte. Unsere Aufholjagd endete leider bei drei Toren. Das ist mindestens eins zu wenig. Daher bleibt uns nichts anderes, als den Lindenthaler Herren zu ihrem Sieg in der Rückrunde zu gratulieren. Nun sind wir quitt für diese Saison.

Wir wählen keinen Man of the Match; aber wenn wir es täten, wäre es heute wohl Bayar, unsere Nummer 7. Er hat eines unserer Tore selbst geschossen. Sonst hat er im Mittelfeld sowohl defensiv als auch offensiv mitgespielt, dass es eine wahre Freude war, ihm zuzusehen.

Mehr Bilder gibt aus wieder auf Facebook.

Veröffentlicht unter Mannschaft | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Antirassismus-Arbeit im Amateurfußball

Vom 24.05 zum 25.05. haben sich drei unserer Mitglieder im Rahmen des Verbandsdialogs mit Akteuren anderer migrantisch geprägter Vereine aus ganz Deutschland getroffen. Schauplatz war der DFB-Campus in Frankfurt am Main. Ein ganz wichtiges Treffen für uns.

Antirassismus-Arbeit wird wohl nie zu einem Ende kommen. Vielen Dank an den DFB, dass er sich dieser wichtigen Aufgabe widmet!

Veröffentlicht unter Verein | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

IdS-Dialogtour

Die Dialogtour des DOSB hat gestern Station gemacht in Leipzig. Der DOSB überprüft gerade, ob das mittlerweile in die Jahre gekommene Programm Integration durch Sport in seiner Gestalt noch zeitgemäß ist. Es wird auf jeden Fall weitergehen; aber die Frage ist, ob es eine Verschiebung des Schwerpunktes geben sollte. Auch der Name steht auf dem Prüfstand.

Damit die Änderungen aber keine Kopfgeburt aus dem Elfenbeinturm werden, geht der DOSB an sechs Stationen im Land auf Dialogtour. Dort können sich Vereine an der Diskussion beteiligen. Wir sind auch mit dabei, nicht nur im Auditorium, sondern auch bei der Podiumsdiskussion.

Wie fotografiert man einen solchen Arbeitsprozess? Schwierig. Ich habe den Abend als sehr konstruktiv empfunden. Ich hoffe, ein wenig davon spricht aus diesen Zwei Handybildern.

Veröffentlicht unter Verein | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Eine bittere Heimniederlage

Wir haben mittlerweile eine Mannschaft von guten Einzelspielern zusammen: vom Torwart über Verteidigung, Mittelfeld und Sturm. Auch unsere Bank ist immer besser besetzt. Doch wir schaffen es leider nicht immer, diese Qualität gemeinsam auf den Platz zu bringen. Das werden wir nur durch mehr Training und mehr Spiele schaffen. Aber ich bin hoffnungsfroh! Inshallah, nächste Saison ist unsere Saison.

Für heute bleibt uns nur, dem SV Lindenau 1848 III. Herren zum 4:0 zu gratulieren. Ihr hab euch einen fairen Sieg erkämpft.

Mehr Bilder gibt es auf Facebook.

Veröffentlicht unter Mannschaft | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Integrationsmesse im Felsenkeller

Zur Integrationsmesse wird Fabian eine Lesung aus seinem Buch Orientalische Märchen Gestalten geben und auch Informationen über den FC Mohajer Leipzig e.V. geben.

Weitere Infos zur Messe gibt es bei Arbeit und Leben.

Veröffentlicht unter Sonstiges, Verein | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Zu Gast beim SV 1863 Dölzig

Die Herren des SV 1863 Dölzig haben gut gekämpft und gewonnen. Dazu gratulieren wir gern. Sie haben das ehrgeizige Ziel, in dieser Saison aufzusteigen. Das ist nicht unmöglich und auch nicht unverdient. Wir wünschen alles Gute!

Im Eifer des Gefechts passieren in jedem Spiel Dinge, die nicht für die sportlichste Art des Wettkampfs stehen. Das ist kein Problem. Normalerweise hat man für diese Situation den Schiedsrichter. Der muss in diesen Situationen allerdings auch zur Pfeife greifen und danach auch mal zu seinem Kartenset. Schade, dass er da doch etwas zu ruhig war.

Mehr Bilder gibt es auf Facebook.

Veröffentlicht unter Mannschaft | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Heimspiel vs. TSV Böhlitz-Ehrenberg 1990 II

Ich freue mich über jeden gemeinsamen Tag auf dem Platz. Aber heute bin ich besonders stolz auf unsere Mannschaft, weil wir Moral bewiesen haben. Zwei Gelbe Karten und einen Strafstoß in der ersten Halbzeit mussten wir verdauen. Aber in der Pause haben wir uns besonnen und dann gemeinsam das Spiel gedreht. 3:1 für uns. Damit geht es weiter auf unserer Aufholjagd.

Herzlichen Glückwunsch an Mansor Qadiri, der jetzt auf Platz 4 der Torschützenliste unserer Liga steht! Und vielen Dank an Til Grunert, dass er hinten dicht gemacht hat! Aber auch einen herzlichen Dank an unseren Gegner, den zweiten Herren von TSV Böhlitz-Ehrenberg 1990 e.V. für das faire Spiel. Jetzt haben wir beide einmal gewonnen.

Mehr Bilder gibt es auf Facebook.

Veröffentlicht unter Mannschaft | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Die U17 von Blau-Weiß

Der FC Blau-Weiß Leipzig e.V. ist unser Kooperationspartner, den wir auch gern unseren großen Bruder nennen; denn er hat eine lange Tradition und viele Mannschaften in verschiedenen Ligen, während wir seit zwei Spielzeiten eine Herrenmannschaft in der Zweiten Kreisklasse spielen haben. Die Nachwuchsarbeit unseres großen Bruders würde ich als sehr gut bezeichnen. Die U17 bzw. B-Jugend sind quasi unsere Neffen, um im sprachlichen Bild zu bleiben. Da kann ich auch mal fotografisch aushelfen. Außerdem kenne ich auch hier einige Spieler von Kleinfeldturnieren, wo sie unser Team unterstützt haben.

Und was für ein Spiel! Wer nur auf das Ergebnis von 1:1 sieht, ahnt nicht, wie gut die U17 von FC Blau-Weiß Leipzig heute gespielt hat. Die Pokalniederlage im Elfmeterschießen ist weggedrückt; heute ging es mit SG LVB gegen den Tabellenersten, der doppelt so viele Punkte sammeln konnte wie der Gastgeber. Davon ließen sich die Jungs aber nicht einschüchtern und bereiteten dem Gast einen heißen Empfang. Auf den Bildern sieht man, dass der gegnerische Torhüter viel beschäftigt war. 10 Minuten vor Schluss geht der Ball endlich rein. Ein verdienter Sieg scheint in erreichbarer Näher. Doch in der Schlussminute erzielt Leverkusen – äh! – LVB den Ausgleichstreffer. Ein großes Lob an den Trainer, der seine Jungs echt gut aufgestellt hat. Die Disziplin, der Kampfgeist, das Miteinander. Das hat mir sehr gefallen. 

Die Fotos zum Spiel gibt es auf Facebook.

Veröffentlicht unter Sonstiges, Verein | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar