Heimspiel vs. TSV Böhlitz-Ehrenberg 1990 II

Ich freue mich über jeden gemeinsamen Tag auf dem Platz. Aber heute bin ich besonders stolz auf unsere Mannschaft, weil wir Moral bewiesen haben. Zwei Gelbe Karten und einen Strafstoß in der ersten Halbzeit mussten wir verdauen. Aber in der Pause haben wir uns besonnen und dann gemeinsam das Spiel gedreht. 3:1 für uns. Damit geht es weiter auf unserer Aufholjagd.

Herzlichen Glückwunsch an Mansor Qadiri, der jetzt auf Platz 4 der Torschützenliste unserer Liga steht! Und vielen Dank an Til Grunert, dass er hinten dicht gemacht hat! Aber auch einen herzlichen Dank an unseren Gegner, den zweiten Herren von TSV Böhlitz-Ehrenberg 1990 e.V. für das faire Spiel. Jetzt haben wir beide einmal gewonnen.

Mehr Bilder gibt es auf Facebook.

Veröffentlicht unter Mannschaft | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Die U17 von Blau-Weiß

Der FC Blau-Weiß Leipzig e.V. ist unser Kooperationspartner, den wir auch gern unseren großen Bruder nennen; denn er hat eine lange Tradition und viele Mannschaften in verschiedenen Ligen, während wir seit zwei Spielzeiten eine Herrenmannschaft in der Zweiten Kreisklasse spielen haben. Die Nachwuchsarbeit unseres großen Bruders würde ich als sehr gut bezeichnen. Die U17 bzw. B-Jugend sind quasi unsere Neffen, um im sprachlichen Bild zu bleiben. Da kann ich auch mal fotografisch aushelfen. Außerdem kenne ich auch hier einige Spieler von Kleinfeldturnieren, wo sie unser Team unterstützt haben.

Und was für ein Spiel! Wer nur auf das Ergebnis von 1:1 sieht, ahnt nicht, wie gut die U17 von FC Blau-Weiß Leipzig heute gespielt hat. Die Pokalniederlage im Elfmeterschießen ist weggedrückt; heute ging es mit SG LVB gegen den Tabellenersten, der doppelt so viele Punkte sammeln konnte wie der Gastgeber. Davon ließen sich die Jungs aber nicht einschüchtern und bereiteten dem Gast einen heißen Empfang. Auf den Bildern sieht man, dass der gegnerische Torhüter viel beschäftigt war. 10 Minuten vor Schluss geht der Ball endlich rein. Ein verdienter Sieg scheint in erreichbarer Näher. Doch in der Schlussminute erzielt Leverkusen – äh! – LVB den Ausgleichstreffer. Ein großes Lob an den Trainer, der seine Jungs echt gut aufgestellt hat. Die Disziplin, der Kampfgeist, das Miteinander. Das hat mir sehr gefallen. 

Die Fotos zum Spiel gibt es auf Facebook.

Veröffentlicht unter Sonstiges, Verein | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Die Mitte einer wichtigen Woche

Der 1. Mai ist Feiertag. Also können fast alle unserer Spieler zum Training kommen. Außerdem ist es die Chance für Interessierte, mal unsere Trainingsluft zu schnuppern. Wir waren fast 25 Personen beim Training. Das macht Mut für unser nächstes Spiel am Sonntag.

Mehr Bilder vom Training gibt es auf Facebook.

Aber das Training bzw. diese Woche ist auch aus anderen Gründen besonders. Fabian hat der Mannschaft heute vom Montag berichtet. Da haben wir mit einigen anderen Vereinen (meist aus Berlin oder Bonn) den Interessenverband für migrantisch geprägte Sportvereine gegründet. Das ist ein großer Schritt. Denn nun können sich der DOSB oder staatliche Institutionen beraten lassen von einem Dachverband migrantischer Vereine, wie z.B. dem FC Mohajer Leipzig e.V.

Veröffentlicht unter Mannschaft, Verein | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Gastfotograf beim Rotationsheimspiel

Für unsere Mannschaft ist gerade eine kleine Spielpause. Ich halte mich fit mit Auftritten als Gastfotograf. Bei der B-Jugend von SG Rotation Leipzig war ich vor kurzem schon einmal. Zwei Spieler haben bei Kleinfeldturnieren auch schon das Trikot des FC Mohajer getragen. Heute schlugen sie mit 4:0 den Dresdner SC 1898. Da kann man schonmal gratulieren.

Mehr Bilder gibt es auf Facebook.

Veröffentlicht unter Sonstiges | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Aus dem Trainingsbetrieb

Der eine Spieler nimmt seinen Abschied, der andere Spieler kommt hinzu. So ist es im Leben. So ist es wohl besonders in einem Migrantenverein, wo jeder – abhängig von seinem rechtlichen Status – auch seine Zukunft planen muss.

Diese findet sich dann auch mal in einer anderen Stadt. Wir wünschen alles Gute. Und ein herzliches Willkommen unseren neuen Spielern. Heute haben wir Rafea und Mahboob aufgenommen. Ich freue mich auf die beiden auf dem Platz.

Veröffentlicht unter Mannschaft, Verein | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Her-/Zukunft des FC Mohajer

Ein Migrantenverein hat immer eine besondere Herkunfts-Geschichte. Das sagt schon der Name, auch und gerade unser Name. Doch Migrantenvereine haben in Deutschland auch eine Zukunft. Um das zu unterstreichen, hat der DOSB eine neue Imagekampagne gestartet, zu der wir auch eingeladen wurden.

Heute wurden Fotos und Interviews mit einigen unserer Spieler erstellt. Und wenn Qendresa Ademaj, CEO und Creative Director von Quso Brands mal ihr Unternehmen aufgeben wollen würde, wäre bei uns eine Stelle als Torwart frei. Qualifiziert dafür ist sie mehr als genug und die Chemie stimmt auch.

Ein weiteres Bild möchte ich noch hinzufügen. Es erinnert mich an F. K. Waechter und sein Bild von Gans und Schwein.

Link
www.quso-brands.com
Der Deutsche Olympische Sportbund (dosb.de)

Veröffentlicht unter Sonstiges, Verein | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Mädchen & Frauen im Fußball

Die deutsche Nationalmannschaft der Frauen hat dem weiblichen Teil des Fußballs in Deutschland zu mehr Öffentlichkeit verholfen. Nun wird es auch rund um den Taro-Pokal so weiblich wie die Namensgeberin. Wir sind gespannt und drücken die Daumen!

Veröffentlicht unter Sonstiges, Verein | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Ein furioser Sieg in Großlehna

Mein Fototraining von gestern scheint sich gelohnt zu haben. Wie gestern konnte ich sechs Tore des favorisierten Teams einfangen. Dass da noch drei Gegentore fielen, ist am Ende nicht mehr ganz so wichtig. Mit Mansoor ist einer unserer Spieler in die Top Five der Torjäger unserer Liga aufgestiegen. Das ist ein weiterer Grund zu feiern. Und im Überschwang meiner Gefühle poste ich hier einfach mal nur ein Bild von mir, das Abdulhakim heute von mir gemacht hat. Vielen Dank dafür!

Bilder vom Spiel gibt es natürlich auch, nämlich auf Facebook.

Veröffentlicht unter Mannschaft | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Fototraining bei der SG Rotation Leipzig

Unser eigenes Spiel ist erst morgen, aber ich muss ja auch das Fotografieren mal trainieren 😉Ein Spieler hat mich gefragt, ob ich sein Spiel der SG Rotation Leipzig gegen die SG Dresden Striesen in der Landesliga der B-Junioren fotografieren könnte. Gerne! Zumal zwei der Spieler uns bereits bei Kleinfeldturnieren unterstützt hatten.

Und was für ein Spiel das war! 6:0 für Rotation. Herzlichen Glückwunsch für diese solide Leistung! Weitere Bilder gibt es bei Facebook.

Veröffentlicht unter Sonstiges | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Gut gekämpft – leider verloren

Den Sieg musst wir gestern mit einem 3:5-Endstand unseren Gästen, Zweiten Herren der SpVgg Leipzig 1899 überlassen. Aber unser Team hat wahren Kampfgeist gezeigt, zwei Mal einen Rückstand wieder aufgeholt und insgesamt eine gute Figur gemacht.

Aber es werden nun einmal nicht Chancen, sondern Tore gezählt. So sind die Regeln des Spiels. Der Zusammenhalt im Team macht Mut für die folgenden Partien.

Weitere Bilder gibt es auf Facebook.

Veröffentlicht unter Mannschaft | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar